Trageberatung

sicher und geborgen

zwei Kinder im Tragetuch

 

 

Ich freue mich, dass Du Dich für das Tragen Deines Babys im Tuch oder in der Tragehilfe interessiert! Gerne möchte ich Dich dabei unterstützen und Dir zeigen, wie Du Dein Baby immer ganz nah bei Dir haben kannst, so sein (und Dein) Nähebedürfnis stillen kannst und Ihr es dabei beide (auch stundenlang) bequem habt. Ich berate Dich hinsichtlich der Entscheidung ob Tuch oder Trage und hinsichtlich Größen, Längen, Materialien und Bindeweisen.

Und natürlich zeige ich Dir, wie man das Tuch richtig bindet und die Trage korrekt einstellt. Du hast schon eine Trage? Wunderbar, dann bring sie einfach mit! Ich schaue mir an wie sie sitzt und stelle sie mit Dir zusammen optimal für Euch ein. 

Baby im Tragetuch

Ein kurzes Kennenlern-Gespräch ermöglicht eine individuelle und ganz auf Eure Bedürfnisse zugeschnittene Beratung. Danach bekommst Du einen kleinen, allgemeinen Vortrag über das Tragen - darüber, welch große Vorteile es Eltern und Kindern bringt und darüber, was es zu beachten gilt, damit es sicher ist. Danach sprechen wir über verschiedene Tücher und Tragehilfen. So kannst Du herausfinden, ob eher eine Trage, oder ein Tuch zu Euch passt. Sling, Rucksack, Wickelkreuztrage, oder Känguru? Wenn Du Dich für das Tragen im Tuch entscheidest gibt es eine Fülle von verschiedenen Bindetechniken, von denen ich Dir die, die zu Dir und Deinem Kind passen, kurz vorstelle und aus denen Du Dir dann die aussuchen kannst, die Dich am meisten anspricht.

Die Bindeart, für die Du Dich entscheidest, bekommst Du dann anschließend von mir gezeigt und ausführlich erklärt. Danach üben wir gemeinsam mit einer speziellen Tragepuppe solange, bis alle Griffe sitzen und Du Dich so sicher fühlst, dass Du Dein Baby ins Tuch binden kannst.

 

Das Tragen ist eine wunderbare Möglichkeit die Vater-Kind-Bindung zu stärken. Väter - und andere Bezugspersonen - sind darum herzlich willkommen!

Ich berate Euch gern schon in der Schwangerschaft! So könnt Ihr Euch optimal darauf vorbereiten, Euer Baby von Anfang an im Tuch zu tragen. 

Ich berate Euch aber natürlich auch gern, wenn Euer Baby schon geboren ist und Ihr mit Eurem Baby gemeinsam das Tuchbinden lernen möchtet.

Auch Eltern mit Kleinkindern können von einer Trageberatung sehr profitieren. Es gibt wunderbare Bindeweisen und Tragehilfen mit denen Ihr auch Euer größeres Kind, z.B. beim Wandern, noch bequem bei Bedarf tragen könnt.

 

 

Die Trageberatung ist nicht (mehr) mein Beratungsschwerpunkt und doch eine wichtige Ergänzung bei einem bindungsorientierten Angebot, weshalb ich sie weiterhin, wenn auch in geringerem Umfang, anbiete. Mein Sortiment an Tüchern und Tragen habe ich inzwischen jedoch stark verkleinert. Es gibt inzwischen hunderte verschiedene Tragehilfen auf dem Markt, die alle parat zu haben, ist eigentlich nur möglich, wenn das der Schwerpunkt der Arbeit ist. Mein Sortiment zum Ausprobieren umfasst vier verschiedene Tragetücher, einen Sling und eine Trage, die man die gesamte Tragezeit und schon ab der Geburt verwenden kann und die sich für mich in den vielen Jahren der Beratung einfach immer als die beste und auf fast alle Eltern und für fast alle Babys perfekt passende herausgestellt hat. Solltet Ihr Euch durch verschiedene neueste Tragehilfen durchprobieren wollen, würde ich Euch empfehlen, Euch an jemanden zu wenden, der ein größeres Sortiment zum Ausprobieren bereit hält. Mein Fokus liegt eher auf dem Tragen im Tuch und darauf, Euch das Tragen an sich nahezubringen und natürlich auch darauf, Euch zu erklären, auf was Ihr beim Kauf einer Trage oder eines Tuches achten solltet und weshalb.